Dr. med. Karlheinz Zeilberger
Facharzt für Innere Medizin, Sportmedizin

Dr. med. Karlheinz Zeilberger

Dr. Karlheinz Zeilberger

Facharzt für Innere Medizin mit der Zusatzbezeichnung Sportmedizin

Studium der Humanmedizin 1981-1987 an der Ludwig-Maximilians-Universität München

Facharztausbildung und Tätigkeit am Städtischen Krankenhaus Schwabmünchen und Universitätsklinikum Rechts der Isar, München 1988-1999

Von 1999 bis 2004 Oberarzt und Vertreter des Lehrstuhlinhabers am Lehrstuhl und Poliklinik für Präventive und Rehabilitative Sportmedizin der Technischen Universität München

Von 1988-2006 Verbandsarzt Eisschnelllauf

Olympiaarzt 1998 (Nagano), 2002 (Salt Lake City), 2006 (Turin)

 

Diese Webseite verwendet Cookies. Mit der Benutzung dieser Seite erklären Sie sich damit einverstanden. Hier erfahren Sie weiteres zum Thema Datenschutz.